zurück zur Startseite

Erfahrungsberichte aus der Praxis

Nachstehend einige Kommentare zufriedener Revierinhaber:

Aus Sicht des Autofahrers und des Wildes bin ich froh, dass Sie diese Reflektoren entwickelt haben. Wir sind begeistert von der Wirkungsweise. Danke!

Franz Josef Stanzl, 83533 Edling
(montiert November 2006)

 
Bin von der Wirkung und Unfallverhütung durch die Reflektoren von Herrn Löhnert 100 % überzeugt.

Stefan Endres, 96138 Burgebrach
(montiert November 2006)

 
Die Reflektoren wirken hervorragend. Man muss aber in Betracht ziehen, dass die Rehe versuchen, die Reflektor-Strecke bei viel Verkehr zu umgehen.

Egbert Urbach, 83553 Frauenneuharting
Leiter der Landesjagdschule des BJV
(montiert Juni 2006)

 
Nach Montage der Reflektoren bisher deutlicher Rückgang der Unfallzahlen feststellbar, offensichtlich kein Gewöhnungseffekt

Dr. Friedrich Nützel, 95511 Mistelbach
(montiert: Ende 2004)

 
Ich bin sehr überrascht, dass ich seit der Montage der Reflektoren keinen Unfall mehr zu verzeichnen hatte. Ich wünsche mir, dass diese Reflektoren in vielen Revieren angebracht werden, denn nur so kann man Wildunfälle reduzieren.

Walter Schneider, 95515 Plankenfels
(montiert Juli 2004 )

 
Für unser Revier in Forkendorf sind die Reflektoren ein voller Erfolg.

Walter Hauenstein, 95494 Gesees
(montiert Mai 2004)

www.halbkreisreflektor.de

Schilderwerk Beutha GmbH
Clemens-Winkler-Straße 6b
09116 Chemnitz

Telefon: 0371/ 77 51 51-300
Telefax: 0371/ 77 51 51-777
Email: Wildwarnreflektor(at)SW-Beutha.de
Internet: www.SW-Beutha.de

zur Startseite